Ramadan – Fest / Bayram:

Die Türken, nennen das Ramadan Fest Bayram, die Bosniaken bzw. Bosnier sagen Bajram und die Araber nennen es EID ul fitr. Auf Deutsch übersetzt heißt es soviel wie Fest des Fastenbrechens. Im Jahr 2014 wird das Ramadan Fest voraussichtlich insha’Allah vom 28.Juli 2014 bis zum 30. Juli 2014 stattfinden. An diesen Festtagen ist das Fasten nicht erlaubt, denn schließlich handelt es sich um das Fest des Fastenbrechens. Einige Türken bezeichnen dieses Fest auch als Zuckerfest (zu türkisch: Şeker Bayramı). Die Bezeichnung kommt wohl davon, dass man Kinder an diesem Tage einige Süßigkeiten gibt. Einige stellen hier den Fokus um. Die Bezeichnung Zuckerfest sollte man eigentlich nicht verwenden, aber viele nicht-religiöse Menschen benutzen eher diese Bezeichnung, da Sie mit dem Ramadan und dem anschließenden Ramadan-Fest eher weniger bis gar nichts zutun haben.

Auf unserer Webseite informieren wir Sie, wann genau das Ramadan –Fest stattfindet, in Form eines Countdowns. Auch möchten wir Ihnen Informationen zum Opferfest (Kurban Bayram oder Eid ul Adha) bereitstellen.  Sollten Sie Fragen dazu haben, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen und eine e-mail schreiben. Wir planen uns auch auf Facebook und Twitter aufzustellen. Sollten Sie einen Artikel zu diesem Thema haben, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Möchten Sie Bayram in Berlin erleben? Wie wäre es z.B. mit der größten Moschee in Berlin. Die Şehitlik-Moschee wurde bei dem historischen türkischen Friedhof in Neukölln gebaut. Diese Moschee befindet sich auf dem Diplomatenfriedhof und gehört somit zur türkischen Regierung.

Besuchen Sie an Bayram Ihre Verwandten. Suchen Sie schöne Aktionen, welche an Bayram immer wieder stattfinden. Sei es schöne Veranstaltungen mit Musik, Kaffee und Kuchen oder Ihre Freunde. Bis zum Ramadan-Fest  muss jeder Muslim, welcher die Möglichkeit dazu hat, einen Armen speisen. Man nennt diese Abgabe zum Ende von Ramadan auch Zakatul-Fitr. Mit dieser Spende sind Sie den Armen Menschen eine große Hilfe. Es gibt verschiedene Möglichkeiten dieser Pflicht nachzugehen. Entweder Sie Spenden an einer Hilfsorganisation das Geld oder Sie kennen direkt hilfsbedürftige Menschen, denen Sie das Geld geben können. Eine Hilfsorganisation wäre z.B.

http://www.muslimehelfen.org/fitr

Wir veröffentlichen auf unserer Website gerne Ihren Artikel zum Thema „Bayram“ dazu kontaktieren Sie einfach uns. Im Impressum finden Sie weitere Informationen. Wir freuen uns auch gerne über Ihre Erfahrungen an Bayram. Wie verbringen Sie die Festtage? Sollten wir Sie daran erinnern wann genau Bayram ist, können Sie sich gerne zu unserem Newsletter anmelden.

Ramadan 2016 findet dieses Jahr insha’Allah vom 06.06.2016 bis zum 04.07.2016 statt.